Es ist viel passiert

Es ist viel passiert in den letzten Jahren. Das Bloggen wurde immer mehr von Facebook verdrängt weil es einfach bequemer ist …leider…. Aber das hat hier und heute ein Ende. Erst mal kämpfe ich mich hier durch die Einstellungen um einen Schönen Blog hin zu bekommen …es kostet jetzt schon Nerven hahaha und dann geht das schreiben los , mit der Hoffnung so viel Disziplin zu haben ihn Wöchentlich auf neustem Stand zu halten.

Nebst dem Thema Gewölle wird’s auch das Thema Fotografie und das Leben wie es halt so ist geben. Ich freu mich drauf

DSC_7130-2.jpg

Advertisements

Brot vs. Backenzahn

Es wird Herbst. Ich liebe den Herbst. Da bekomme ich wieder richtig Lust zum kochen, Backen und draußen mit Schal unterwegs zu sein.
Gesagt getan. Erst in der Mühle gutes Mehl geholt und zwei neue Brotformen und los ging’s.

Roggen-Kürbiskern Brot ohne Sauerteig

250g Weizenmehl
750g Roggenmehl
1 Würfel Hefe
Kurbiskernöl
300g Magerquark
Olivenöl nach Gusto
Kürbiskerne

Besonders gelungen ist mir die Kruste…ihr fiel heute ein Backezahn zum Opfer…

20130920-220204.jpg

Freitag der 13. , was für ein Sagenhafter Tag

Nach langem gehibbel ( ich hab nebenher sogar die Vorhänge im Büro des Grauens gewaschen ) kam der DPD dann doch noch. Ich bin verliebt und nun mit meinen Rädern zufrieden.Nachdem erst im Sommer das Suzie Pro hier eingezogen ist war ich mit meinem Fantasy nicht mehr zufrieden. Wegen den Spulen und Flyer die sich super austauschen lassen, kam nur das Little Gem in Frage.

Ich brauche immer was handliches um auf der Terrasse spinnen zu können was auch schnell wieder reingetragen ist. Für solche Scherze ist das Suzie Pro zu schwer und unhandlich. Aber das Little Gem ist super putzig. Ach …..das Leben kann schon schön sein ❤

iGor

Einkaufen und andere Rituale

Ein ganz normaler Samstag mit all seinen lieb gewonnen Ritualen.

7:00 Hunde haben Hunger und wollen ihr Futter. Sie juckt es wenig das Samstag ist.
Raus aus der Mulde, Kaffeewasser aufsetzen und nebenher die Raubtiere füttern.
Ja es ist richtig ich mach tatsächlich Kaffeewasser.
Eigen wie ich bin, ist er mir so am liebsten.
Meine Bodumpresse, mein ganzer Stolz… wenn auch viel belächelt.
Nachdem die Räuber satt sind, schnapp ich mir den Kaffee, geh raus auf meine Heilige Mini Terrasse und fange in meinem Schaukelstuhl an , das leben zu genießen.
Mit Aussicht auf Spinnrad und Strickzeug ist das erste Problem des Tages für was ich mich entscheide.
Heute sind Socken dran , wird ja bald kalt und ich will neues bunt an den Füssen.

Smokes Ritual wurde jäh unterbrochen.
Das Fell lag nicht wie sonst an seinem Lieblingsplatz… Er hat das auf seine Art gelöst …. Auch ne Möglichkeit.

Nach Stunden des Strickens , Hörbuch hören und Hunde belachen , ist nun auch der Herr des Hauses wach und bereit zum frühstücken und Baumarkt shoppen…. Ohne Blumenpott komm ich nicht aus den Läden raus….

Es ist noch nicht mal 12 und mein leben ist in vollem Gange, es ist wundervoll

20130907-131855.jpg

20130907-131904.jpg

20130907-131912.jpg